Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Heilig ist nur der Schein

19. Oktober 2024, 20:00 - 22:00

€19 – €24

Ein Kammerspiel von Cornelia Molle

Dass Geld allein nicht glücklich macht, weiß eigentlich jedermann. Dass kein Geld aber auch nicht unbedingt glücklicher macht, stellen Josef und Hannes, dicke Freunde in den besten Jahren, fest und setzen entgegen aller Wahrscheinlichkeit auf den großen Lottogewinn.

Der kommt, wie Geld halt kommt, falls es überhaupt kommt, spät. Nicht zu spät, um die Träume aus den besten Jahren noch zu kennen, aber eigentlich zu spät, um sie Wirklichkeit werden zu lassen. Das sieht der eine allerdings anders als der andere, und so kämpfen, ringen und tricksen die beiden, inzwischen hochbetagte Graubärte, einander aus.

Ein letztes großes Abenteuer stellt die Freundschaft auf eine harte Probe und weckt die inneren Dämonen. In komischen und tragischen, in bösen wie in liebevollen Aktionen reift schließlich die Einsicht, die seinerzeit bereits Oscar Wilde teilte: „Es gibt im Leben zwei Tragödien. Die eine ist die Nichterfüllung eines Herzenswunsches. Die andere ist seine Erfüllung. Von beiden ist die zweite die weitaus tragischere.“

Regie führt Cornelia Molle, Co-Regie: Katrin Bayer. Es spielen Raik Singer und Udo Grundwald.

Details

Datum:
19. Oktober 2024
Zeit:
20:00 - 22:00
Eintritt:
€19 – €24
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Kulturverein ProGohlis e.V.
Telefon
0341 - 58614714
E-Mail
info@shop-pro-gohlis.de

Veranstaltungsort

ProGohlis zu Gast bei KALLENBACH
Gohliser Straße 20
Leipzig, 04155
Google Karte anzeigen